Workout für Papas mit ihren Babies

Trotz Baby sportlich sein – oder gerade deshalb. Als frischgebackener Vater muss MANN seinen Alltag erst mal ganz schön anpassen. Da kommt der Sport häufig zu kurz, was kein Dauerzustand sein sollte. Deswegen dieser Kurs...und weil Sport mit Baby viel Spaß macht – probiert's aus.

 

Wir beginnen mit einer kurzen Aufwärmrunde und starten anschließend ein kleines Zirkeltraining: Dabei führen wir acht bis zehn Übungen nacheinander aus und beginnen nach einer kurzen Pause von vorne. Die Babys werden dabei als zusätzliches Gewicht genutzt, gehoben oder auf den Bauch gesetzt und haben dabei eine Menge Spaß. Wir arbeiten nur mit unserem Körpergewicht oder dem des Baby, um Verletzungen zu vermeiden.

 

 

Wenn ein Baby mal schlafen will simulieren wir das Gewicht mit Fitnessbändern – schwere Gewichte und Hanteln haben in einem Raum mit Babys meiner Meinung nach nichts verloren

 

 

 

Nach drei bis vier Durchgängen machen wir eine kleine Pause, danach gibt’s ein paar Übungen zur Körperspannung und Kraftausdauer und am Ende noch eine kleine Dehnrunde – dann ist eine Stunde auch schon vorbei.

 

 

 

 

Dieser Kurs richtet sich gezielt an Väter, die trotz und mit Baby fit werden oder bleiben wollen. Eingeladen sind Väter mit Kindern bis zwei Jahre.

 


Kursbeginn: Mittwoch, 5. Februar 2020

Start: Mittwoch, 5. Februar 2020 /// 9:30 Uhr

60 Minuten

Teilnahme offene Stunde: 8 €

 

Du brauchst: saubere Hallenschuhe oder trainierst sockig / ein großes Handtuch / Wechsel-T-Shirt / Getränk

fürs Baby gibts ein paar Spielsachen & Spielebogen

 

Melde Dich bitte hier an und schick mir Deine Mobilnummer, da die Gruppe per whatsapp organisiert wird

 

Kursleiter: Michael mit Trainingspartnerin Sophie