Meditation am Abend

Der westlich geprägte Mensch tut sich schwer mit Stille und sein Verstand kommt kaum zur Ruhe.

 

Sein Leben ist voller to do's. Hinsetzen und still meditieren ist ein zu großer Kontrast zu seinem geschäftigen Alltag.

 

Die dynamische Meditation ist eine aktive Meditation. Sie besteht aus 5 Phasen und führt über die Bewegung in die Stille. Je mehr wir uns bewegen, umso ruhiger wird unser Verstand. In dem Zustand der körperlichen Erschöpfung erfahren wir die Stille. Die Seele beginnt zu atmen. Wir sind.

 

Ablauf:

Die Medi findet jeden Mittwoch, außer am letzten Mittwoch im Monat, um 20:00 Uhr statt; Zeitansatz: 2 - 2,5 Std

Zu Beginn tanzen wir zu drei Musikstücken, anschließend folgt ein Sitzkreis mit einer freiwilligen Rederunde. Unterstützt wird das Reden durch das ebenfalls freiwillige Ziehen spezieller Karten. In einem geschützten Rahmen darf sich jeder zeigen und bekommt die Möglichkeit, offen von sich zu erzählen.


Anschließend folgt die Meditation und hinterher, nach einer Ruhephase, gibt es nochmals die Möglichkeit, von seinen Erfahrungen und Erkenntnissen zu berichten.

Wer Interesse hat, kann mich gerne unter der Nummer 0 15 90/44 60 112 erreichen, oder kommt spontan vorbei. Natürlich wäre vorab eine kurze Mitteilung klasse.


Offener Meditationsabend

Kursleitung: Gerhard

Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr ca (22:30 Uhr)

Kosten: 5 €

 

Anmeldung hier

 

Zurück zum Kursplan